Bergbaufolgelandschaft: Markkleeberger See

Bergbautechnikpark Großpösna

Herbst im Muldetal

Spitzi und Mäxle

In Höfgen

Schiffsmühle an der Mulde

Bergbautechnikpark u. Schleuse am See

 

Lazarettmuseum in Seifertshain renoviert und neu eröffnet

Wie bereits auf der Seite Sanitäts- und Lazarettmuseum Seifertshain berichtet, gibt es im Großpösnaer Ortsteil  ein kleines Museum, welches sich mit den Wirren der Völkerschlacht von 1813 befasst. Nachdem die Ausstellung ein wenig „in die Jahre“ gekommen war, wurde es nunmehr umfassend renoviert und am Sonntag neu eröffnet. Das Soziokulturelle Zentrum KuHstall e.V. ist der Träger des Museums und hat auch mit einigen Mitarbeitern und freiwilligen Helfern die Renovierungsarbeiten durchgeführt.
(Fotos: HS)

 

Das Museum erreichen Sie unter www.sanitaetsmuseum1813.de.

Eine zusätzliche Informationsmöglichkeit war die
Szenische Wanderung mit der Pfarrerstochter „Auguste Vater“ über das Südliche Schlachtfeld von 1813.