Der nächste Urlaub kommt bestimmt

Eingetragen bei: Italien | 0

Guter Tag heute, der Urlaub ist perfekt gemacht: Urlaub gebucht, Ferienhaus reserviert, Mietwagen angepeilt und Flug gebucht – zwar mit Alitalia, aber wir hoffen, wir kommen zeitgleich mit unserem Gepäck an und vor allen Dingen, es gibt Alitalia nächstes Jahr … Weiter

1813-2013: 200 Jahre Völkerschlacht bei Leipzig

Eingetragen bei: Sonstiges | 0

Die Völkerschlacht bei Leipzig vom 16. bis 19. Oktober 1813 war die Entscheidungsschlacht der Befreiungskriege. Dabei kämpften die Truppen der Verbündeten Russland, Preußen, Österreich und Schweden gegen die Truppen Napoleon Bonapartes. Mit bis zu 600.000 beteiligten Soldaten aus über einem … Weiter

Olivenbäume in Apulien

Eingetragen bei: Italien | 0

Apulien, das Land des Öls und der Olivenbäume. Hinweise auf veredelte Olivenbäume und somit der gezielten Verarbeitung von Olivenöl gibt es schon seit dem 10. Jahrhundert in dieser Region. Hin und wieder sind 1000 Jahre alte Bäume anzutreffen, so beispielsweise … Weiter

Wanderung über das Schlachtfeld zum Lazarettmuseum

Eingetragen bei: Großpösna | 0

Szenische Wanderung mit der Pfarrerstochter „Auguste Vater“ über das Südliche Feld der Völkerschlacht von 1813 zum Lazarettmuseum in Seifertshain. Die Wanderung wurde diesjährig zum Eröffnungstermin des Sanitäts- und Lazarettmuseum Seifertshain letztmals durchgeführt (für 2014 sind weitere Termine vorgesehen). Die Seifertshainer … Weiter

Lazarettmuseum in Seifertshain renoviert und neu eröffnet

Eingetragen bei: Großpösna | 0

Wie bereits auf der Seite Sanitäts- und Lazarettmuseum Seifertshain berichtet, gibt es im Großpösnaer Ortsteil  ein kleines Museum, welches sich mit den Wirren der Völkerschlacht von 1813 befasst. Nachdem die Ausstellung ein wenig “in die Jahre” gekommen war, wurde es nunmehr umfassend … Weiter

Freundlich, höflich oder doch nur grantig?

Eingetragen bei: Italien | 0

Da wird die italienische Freundlichkeit und Höflichkeit der Staats- und privatwirtschaftlichen Bediensteten doch immer wieder als nicht oder nur rudimentär vorhanden beschrieben. Legendär sind schon die Manieren der Kellner in den Restaurants. Wenn es möglich wäre, würden sie einem die … Weiter